Die Impuls-Diät

Die Impuls-Diät

Die Impuls-Diät

Eine Revolution zu hören, dass man schlank werden kann mit Appetit. Die meisten Diäten verbieten Lebensmittel und schreiben ganz genau vor, was man tun muss um abzunehmen. Hält man dies nicht ein, dann kippt die Wirkung der Diät und der Jo-Jo Effekt, die vielen abgenommenen Kilos kehren wieder zurück. Bei der Impuls-Diät soll alles anders sein. Die Impuls-Diät hilft dir, neben 15.000 anderen zufriedenen Teilnehmern dein Gewicht zu reduzieren, ohne verzichten zu müssen, ohne Jo-Jo Effekt. Es ist nicht nur eine Diätform, sondern ist auch für diejenigen geeignet, die sich gesünder und ausgewogener ernähren möchten.
Wie ihr euch bestimmt schon denken könnt, habe auch ich die Impuls-Diät getestet 🙂 .

Wie beginnt man mit der Impuls-Diät?

Zu aller erst, ist es von großer Bedeutung heraus zu finden, welcher vegetative Essenstyp du bist um dann entsprechend einen für dich angepassten Ernährunsplan zu erstellen. Jedes kleinste Detail ist dabei wichtig, z.B. ob Allergien bekannt sind, wann du generell aufstehst, wie oft du Mahlzeiten zu dir nimmst, etc. Nachdem die Fakten auf dem Tisch stehen, wird ein für dich individuell angepasster Ernährungsplan erstellt. Es wird nach deinem Geschmack und deiner Gewohnheit bewertet, was für deinen Körper das Richtige ist um deinen Körper ins Gleichgewicht zu bringen.Ein gleichmäßiger Essenrhythmus wird erstrebt.  Um bei der Diät nicht ganz ohne Begleiter da zustehen, gibt es das passende Buch dazu. In diesem Buch wird genau erklärt wie die Impuls-Diät auf unseren Organismus wirkt und welche tollen Ergebnisse damit bezweckt werden. Wenn ich auf jedes Detail der Impuls-Diät eingehe, würde ich gar nicht aufhören können zu schreiben. Es ist sehr interessant zu wissen, wie Kohlenhydrate, Fette und Eiweiße unseren Körper ins Ungleichgewicht bringen und wie das Vegetative Nervensystem dies versucht auszugleichen. Mehr davon gibt es im Buch nachzulesen 😉 .

Mein Statement zur Impuls-Diät

Ich habe online den Fragebogen ausgefüllt und war sehr gespannt zu erfahren, welcher Essenstyp ich bin. Da es anhand von wissenschaftlichen Studien ausgewertet worden ist, stieg die Neugier immer mehr. Dann, nach einiger Zeit habe ich dann die Auswertung erhalten und war überrascht über das Ergebnis. Der für mich angepasste individuelle Ernährungsplan, war mal was anderes als ich es mir hätte denken können. So viel  essen zu müssen und dann dabei noch abnehmen? Ich habe es dennoch gewagt und mir gesagt, dass es ja eigentlich logisch ist und sich von selbst erklärt, nur war es für mich irgendwie ungewohnt. Laut meinem Ernährungsplan musste ich alle 2 Stunden Nahrung zu mir nehmen, sei es ein Glas Saft oder etwas Zucker. Also war mein Körper ständig auf Touren, was aber gar nicht so schlimm war wie erst vermutet. Mit der Auswertung des Fragebogens bekam ich auch viele neue tolle Rezepte zugeschickt die ich dann in meiner Testwoche in den Speiseplan mit einbringen konnte. Lecker und raffiniert. Ein Konzept das mir Spaß gemacht hat.

Das einzige schwierige, was ich an dem 2h-Abstand zwischen einer Mahlzeit fand, dass ich es generell nicht schaffe (bedingt durch die Arbeit in der Pflege) alle 2 Stunden etwas zu mir zu nehmen. Ich habe die Zeiten dann etwas anpassen müssen, was ja gegen die Empfehlung ist. Also habe ich dann auch nach 4 Tagen das Testen leider abbrechen müssen, da ich mich einfach nicht an die Empfehlung halten konnte.

Was ich jedoch positiv anmerken möchte, ist dass ich mich während der Zeit der Impuls-Diät besser organisieren konnte-> ich hatte trotz des Drucks in der Pflege einen klaren Kopf, fühlte mich nicht träge sondern wirklich mit Energie beladen, im positiven Sinne. Ich habe nicht an Gewicht zugelegt, trotz dass die Mahlzeiten mehr geworden sind als gewohnt, und ein Jo-Jo Effekt konnte ich nicht feststellen.

Die Impuls-Diät kann ich persönlich weiter empfehlen. Sie macht Spaß, du lernst deinen Körper besser kennen und erhältst tolle neue, leckere Rezepte die leicht zuzubereiten sind. Dir geht es durch die individuell angepasste Ernährung besser, du hast mehr Kraft und Energie und das wichtigste von allem ist, dass es ein Gesundes Abnehmen ist und es keinen Jo-Jo Effekt gibt 😉 .




Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Leave a comment