Das aid Tischsystem der Ernährungspyramide

Ernährungsberatung mal anders. Die meisten Ernährungsberater erklären einem was man an der Ernährung umstellen muss, sprechen dir Gebote und manchmal auch Verbote aus. Jedoch ein Bild von deiner Ernährung musst du dir oft selbst in deinem Kopf ausmalen. Auch hierfür gibt es eine kreative Lösung. Ein Tischsystem welches zur Ernährungsberatung hervorragend geeignet ist und ich es auch schon in meiner Ausbildung zur Gesundheits- Krankenpflegerin kennen gelernt habe. In meiner Ausbildungszeit wurde es in einer Klinik für adipöse Kinder angewandt . Die Grundfrage die sich den meisten stellte war: „Wie bringe ich einem Kind bei, wie viel es essen darf und was zu viel oder zu wenig ist?“. „Wie kann ein Kind, egal ob übergewichtig oder nicht wissen wann genug ist, ohne dabei das Fachwissen verstehen zu müssen?“. Das aid Tischsystem der Ernährungspyramide hat sich dabei bewiesen. Es ist ein einfaches System, egal ob für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene, welches sich sehr gut erklären lässt.

Hier ein kurzes Video darüber:
(Es zeigt, wie das System funktioniert und führt es dir kurz vor.)

Das aid Tischsystem der Ernährungspyramide

Anhand des Tischsystems können die Klienten ihren momentanen Speiseplan erfassen, worauf die Ernährungsberatung dementsprechend folgt und dem Klienten klar macht was zu viel und was zu wenig ist. Es ist ein logisches System, das gut in der Praxis eingesetzt werden kann um die Ernährungsberatung im Ganzen bildhafter und einfacher zu gestalten. Ein Lernerfolg des Klienten/ Patienten zur gesunden Ernährung, kann somit erzielt werden.

aid Tischsystem komplett

aid Tischsystem komplett | (c) http://www.aid.de

Was ist der aid?

Bereiche wie Ernährung, Lebensmittel oder Landwirtschaft enthalten viele wichtige Informationen, die über den aid wissenschaftlich abgesichert sind. Ein gemeinnütziger Verein mit dem Auftrag interessenunabhängig und sachlich zu informieren. Vom aid herausgegebene Informationsmedien, entsprechen dem aktuellen Stand von wissenschaftlichen Erkenntnissen. Das Wissen welches vermittelt wird entspricht der Zielgruppe und ist auch in die Praxis umsetzbar.




Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Leave a comment